Parcours ab 4. Mai 20 wieder offen!

Liebe Bogenschützinnen und Bogenschützen,

ab dem 4. Mai 2020 steht unser Bogensportparcours der Öffentlichkeit wieder zur Verfügung! Es gelten die inzwischen hinlänglich bekannten Hygiene- und Abstandsregeln. Vor allem das allgemeine Hände schütteln und Umarmen soll unterlassen werden.

Hier die ist die Regelung zu finden.

Die Karten für den Parcoursbesuch werden an den bekannten Verkaufsstellen wieder erhältlich sein.

Der deutsche Olympische Sportbund DOSB hat übrigens diese Woche ein Papier „Die zehn Leitplanken des DOSB “ verfasst, dem alle in Deutschland für den Sport zuständigen Landesminister zugestimmt haben. Darin sind Verhaltensregeln für die Ausübung verschiedener Sportarten beschrieben.

Absolutes Rauchverbot auf unserem Parcours!

Thüringer Waldgesetz §12:

(3) Rauchen im Wald (auch auf Waldwegen) ist (ganzjährig) verboten.

 

Was aber absolut gar nicht geht ist, im Wald zu rauchen und seine Kippen liegen zu lassen.

Solches Verhalten wird von uns Bogenschützen zur Anzeige gebracht.

Außerdem behalten wir uns vor, Waldverschmutzern ein Parcoursverbot zu erteilen.

Generelles Rauchverbot auf dem Parcours

Parcours ist bis auf Widerruf gesperrt!

Liebe Bogenschützen,

auch wir müssen die Auflagen, die in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erlassen wurden, erfüllen.

Deshalb bleibt der Parcours ab sofort gesperrt!

Wir werde hier und auf Facebook informieren, wenn wir den Parcours wieder öffnen dürfen.

Haltet euch bitte an die Auflagen, seit vernünftig und benutzt euren gesunden Menschenverstand!

Bleibt gesund!

Camburg, 15. März 2020

Parcours ab 9. Juli 2019 wieder geöffnet

Unser Bogenparcours öffnet nach einem kompletten Umbau am 9. Juli 2019 wieder.

Der Parcours wurde komplett neu aufgestellt! Die Wegführung wurde dadurch ebenfalls geändert!

Bitte beachtet unbedingt die Ausschilderung im Parcours und die Start- und Zielmarkierungen am Einschießplatz. Die Laufrichtung ist jetzt genau anders herum (altes Ziel ist neuer Start). Seid bitte aufmerksam gegenüber anderen Schützen und Wanderern, es müssen sich Alle erst an die neuen Gegebenheiten gewöhnen.

Wir sind alle nette Leute, überzeugen sie sich selbst.